Dienstag, 26. Mai 2015

434) Mimi in Guardea


Gestern mussten wir mit Mimi zur Tierärztin. Sie hatte "un grande ascesso vicino al culo". Carlo vom Camping "Il Falcone" organisierte uns einen Termin bei einer Tierärztin in Guardea. Vom Campingplatz aus fuhren wir in gut 20 Minuten in die kleine Stadt mit ihrer berühmten Grotte, die Franz von Assisi oft aufgesucht haben soll.


Auch wir danken der Dotoressa Micaela. Unserer Mimi geht es nun wirklich wieder gut. 

Hans und Barbara