Dienstag, 25. März 2014

382) Von Bürgerhäusern und anderen Wohnstätten



In Barbaras Welt befindet sich ein Artikel zur Blogparade "Story Pics". Es geht dabei um den Begriff "Taubenschlag". Ich habe dazu Bilder von unserem Ausflug nach Colmar (25.04.2014) verwendet.

Donnerstag, 6. März 2014

381) San Leonardo di Siponto


Gestern besuchten wir die Abtei San Leonardo die Siponto, die sich einige Kilometer ausserhalb Manfredonias an der SS 89  Richtung Foggia befindet.

Die Abtei stammt aus dem 10. Jahrhundert und ihr Portal gilt als das schönste Portal der apulischen Romanik.



Mittwoch, 5. März 2014

380) Candelaro



Gestern  marschierten wir zur Mündung des Candelaro. Vom Camping "Lido Salpi" läuft man dazu etwa eine knappe Stunde entlang des Meeres in Richtung Manfredonia.

Dienstag, 4. März 2014

379) NERI im Wallfahrtsort


Auch in San Giovanni Rotondo fand ich Neri-Lampen.

378) Giovanni Messina



Gestern "pilgerten" wir nach San Giovanni Rotondo, um ein Monumentalkunstwerk von Francesco Messina zu bewundern.

Es war wunderbarstes Wetter, hatte nicht allzu viele Besucher, also gerade richtig, um dem drittmeistbesuchten Wallfahrtsort der Welt eine Visite abzustatten.

Montag, 3. März 2014

377) Die grössten Salinen Europas



Vorgestern sind wir auf dem Camping "Lido Salpi" angekommen. Er liegt ausserhalb von Manfredonia auf der Höhe des Lago Salso. Die Gegend südlich des Gargano ist topfeben und weist zahlreiche Lagunen auf. Diese werden Laghi (lago) genannt und sind ein Brutgebiet von Flamingos.





Samstag, 1. März 2014

376) NERI in CC



Wie schon auf der Hinreise machten wir auch auf der Rückreise auf dem Camping "Onda Azzurra" in Corigliano Calabro Halt.