Mittwoch, 27. November 2013

340) Märchengebirge

Dieser "Fensterblick" ist unter dem Label "Flumenthal" abgelegt.


Niederwiler Stierenberg, Chamben, Hofbergli

Nach vielen grauen Nebel- und Regentagen und einigen Schneeschauern zeigt sich am Montag (25.11.13) seit langem wieder einmal die Sonne. Und sie zeigte sich nicht nur. Sie verzaubert "unseren Berg" in ein Märchengebirge.

Dienstag, 19. November 2013

339) Die Schritte des Junkers auf der Bechburg


Gibt es wohl irgendwo eine Burg aus dem Mittelalter, um die sich nicht gruselige Geschichten um Schlossgespenster, Geister und nächtliche Wanderer ranken? Da ist wohl "unsere" Bechburg bei Oensingen (bereits zwei Beiträge im ZIPPI) nicht ausgeschlossen.


Montag, 11. November 2013

338) Von Götterfrüchten, Bullis und Kaminen



Auf unserem Sonntags-Spaziergang gestern sahen wir nicht nur einen Kakibaum (Foto oben), eine Bulligruppe und das obligatorische Garibaldi-Denkmal, nein, wir erlebten eine charmante italienische Kleinstadt mit einem kleinen, aber äusserst sehenswerten historischen Zentrum. 

Freitag, 8. November 2013

337) Ein Hauch von Ewigkeit


"Wenn die Ewigkeit keinen zeitlichen und räumlichen Anfang und kein zeitliches und räumliches Ende hat, dann sind 145 Millionen Jahre nur ein Hauch von Ewigkeit."
Barbara SMILE

Und einen solchen Hauch konnten wir gestern auf unserem "Zurück in die Vergangenheit" verspüren.


100 Jahre bis zum Geburtstag Alber Camus?

1000 Jahre bis ins hohe Mittelalter?
10 000 Jahre bis zum Ende der letzten Eiszeit?
100 000 Jahre bis in die Zeit der Neanderthaler 

1 Million Jahre bis in die Zeit der Frühmenschen?