Mittwoch, 2. Januar 2013

Aarburg


Bild

Dies ist der erste Beitrag im Jahre 2013. Gestern machten wir einen kleinen Neujahrsspaziergang in Aarburg.
Leider sind die Fotos dieses Beitrages nicht anklickbar.

Das ist dort, wo die Aare - kurz vor Olten - einen Knick aufweist - und der Abfluss durch den einen steil aufragenden Felssporn behindert wird. Knick und Felssporn bewirken, dass ein grosser Wirbel entsteht. Auf dem folgenden Foto kann man den Wirbel erkennen. Weiter entfernt sieht man das schnell fliessende Aarewasser und im Vordergrund des Bildes den eher trägen und grossen Wirbel. Den Wasservögeln scheint der Wirbel zu gefallen. Er dreht sie ohne eigenes Dazutun im Kreis herum. Gestern aber lockten wir sie ans Ufer. Es gab ein leckeres Neujahrsmenu. Zuerst kamen ein Schwan und Enten, dann die Tauben und den Rest werden wohl die Spatzen aufgepickt haben.

Bild

Bild

Das Wahrzeichen Aarburgs ist natürlich seine Festung. Stolz und ehrwürdig thront sie auf dem Felssporn über dem mittelalterlichen Städtchen.

Bild

Bild

Wir spazierten bis zur reformierten Stadtkirche.

Bild

Bild

Bild

Mit lieben Grüssen und den besten Wünschen für ein gutes 2013
Barbara SMILE